Peter Jacob

Geboren 1950 in Seelze bei Hannover, 1968 Abitur, Studium an der Werkkunstschule Hannover bei Raimund Girke, ab 1969 an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig unter anderem bei Siegfried Neuenhausen und Gary Kuehn/USA. Seit 1974 Kunsterzieher am Gymnasium Winsen (Luhe).

Bis Mitte der 70er Jahre schwerpunktmäßig mit Objektkunst und Film beschäftigt, ab Mitte der 80er Jahre darüber hinaus Beschäftigung mit neuen Techniken (Video und Computer). Seit Ende der 80er Jahre Installationen für innen und außen, Malerei, Grafik.

   frühe Installation, Sahlenburg (Cuxhaven) 1955

Durch regelmäßige Fahrradtouren ab 1988 durch Südtunesien, Algerien, den Sinai, Jordanien, Portugal und Spanien zur Beschäftigung mit der Malerei angeregt.      Berichte und Fotos hier drücken.
Organisation diverser Ausstellungen (Künstler be-kennen Farbe, Kunstasyl, Marschkunst).



  zu Weihnachten - Schlappen von Mutti, 1969